projekte

CAPGEMINI, Frankfurt
Prinzipal International Project Management für ITERGO

ENVIAM (E.ON), Chemnitz
Multiprojekt Management

FRANKFURT SCHOOL OF FINANCE & MANAGEMENT, Frankfurt
Referent IT Security

HEWLETT PACKARD ENTERPRISE, Wien
Management Consultant Business Continuity

ISACA GERMANY CHAPTER e.V., Berlin
Referent IT Security

ISACA GERMANY CHAPTER e.V., Berlin
Co-Autor des Cyber Security Practitioner Zertifikatskurses der ISACA und des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnologie

ISM – INSTITUT FÜR SOZIALPÄDAGOGISCHE FORSCHUNG MAINZ e.V., Mainz
Co-Autor Studie

MHK – MARKETING HANDEL KOOPERATION GMBH & CO., Dreieich
Advisory Consultant Projektmanagement und Prozessoptimierung

MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, VEKEHR, LANDWIRTSCHAFT UND WEINBAU RHEINLAND-PFALZ
Moderator und Referent

PROCISE UNTERNEHMENSBERATUNG, Frankfurt
Senior Consultant International Project Management für MediaMarktSaturn

Kontaktieren Sie uns – info (a) marim . de !

zertifikationen

EUROPEAN POLITICS, ECONOMICS AND LAW
– Master of Arts in Applied European Studies, London South Bank University

BETRIEBSWIRTSCHAFT UND WIRTSCHAFTSINFORMATIK
– Diplom Betriebswirt Management und Rechnungswesen, FH Mainz II

INTERNATIONALES PROJEKTMANAGEMENT
– European Project Manager, Universität Bremen

KONFLIKTMANAGEMENT (MEDIATION & ADR)
– Mediator, Fernuniversität Hagen
– Wirtschaftsmediator, Fernuniversität Hagen

PROZESS MANAGEMENT LEAN MANAGEMENT & SIXSIGMA
– Black Belt, Procise Management Beratung
– Sales Green Belt, General Electric (GE)

BVMW Zertifizierter Berater
– BVMW Beraternetzwerk des Mittelstands

BAFA Zertifizierter Berater
– BAFA-Nr. 191375
– Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

SCRUM
– Professional Scrum Master, Scrum.org

IT SECURITY 
– Cyber Security Practitoner, BSI & ISACA
– ISO 27000 Foundation, Maxpert

DATENSCHUTZ
– Betrieblicher Datenschutzbeauftragter

VISUAL FACILITATOR bikablo akademie©
– Graphic Recording
– Visual Story Telling
– Visual Meeting Facilitation
– Visual Consulting

CAMTASIA VIDEO DESIGNER
– Camtasia Studio, techsmith

Kontaktieren Sie uns – info (a) marim . de !

 

veröffentlichungen

10.2021 Mitglied im Autorenteam
LEITFADEN CYBER-SICHERHEITS-CHECK OT
ISACA-Fachgruppe Cyber Security in Kooperation mit dem Bundesamt für
Sicherheit in der Informationstechnologie (BSI)
dpunkt.verlag

04.2021 Studie – Co-Autor
CLOUD GOVERNANCE IN DEUTSCHEN UNTERNEHMEN – HERAUSFORDERUNGEN UND ERFOLGSFAKTOREN

ISACA-Fachgruppe Cloud Computing in Kooperation mit PwC Deutschland
Studie des ISACA Germany Chapters e.V. und PwC

02.2021 Autor
DR. CORONA ODER: WIE ICH LERNTE DEN LOCKDOWN ZU LIEBEN
Eine kleine Hommage an ein Schlussbild aus einem Filmklassiker von 1964 – aber keine Perspektive für Unternehmen in der COVID-19-Pandemie
it Service Management – Die Auswirkung von COVID19 auf das IT Service Management, Heft 54

11.2019 Mitglied im Autorenteam / Referent
LEITFADEN CYBER-SICHERHEITS-CHECK VERSION 2
ISACA-Fachgruppe Cyber Security in Kooperation mit dem Bundesamt für
Sicherheit in der Informationstechnologie (BSI)
dpunkt.verlag

09.2017 Fachartikel / Gemeinsames Papier mit dem BSI
ANWENDUNG DES BSI C5 DURCH INTERNE REVISION UND INFORMATIONSSICHERHEIT  
ISACA-Fachgruppe Cloud Computing in Kooperation mit dem Bundesamt für
Sicherheit in der Informationstechnologie (BSI)
IT-Governance, Fachzeitschrift des ISACA Germany Chapters e.V.

10.2016 Studie des Wirtschaftsministeriums Rheinland-Pfalz
IT-SICHERHEIT IM MITTELSTAND RHEINLAND-PFALZ

ISM Mainz und marim consult im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr,
Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

03.2016 Fachartikel
CLOUD-SHADOW IT – RISIKEN UND KONTROLLMÖGLICHKEITEN

ISACA-Fachgruppe Cloud Computing in Kooperation mit PwC Deutschland
IT-Governance, Fachzeitschrift des ISACA Germany Chapters e.V.

08.2015 Fachartikel
CLOUD GOVERNANCE IN DEUTSCHEN UNTERNEHMEN – EINE STANDORTBESTIMMUNG

ISACA-Fachgruppe Cloud Computing
IT-Governance, Fachzeitschrift des ISACA Germany Chapters e.V.

07.2015 Studie – Co-Autor
CLOUD GOVERNANCE IN DEUTSCHEN UNTERNEHMEN – EINE STANDORTBESTIMMUNG

ISACA-Fachgruppe Cloud Computing in Kooperation mit PwC Deutschland
Studie des ISACA Germany Chapters e.V. und PwC

06.2015 Fachartikel
CLOUD GOVERNANCE IN DEUTSCHEN UNTERNEHMEN – EINE STANDORTBESTIMMUNG

ISACA-Fachgruppe Cloud Computing
Computerwoche, Fachzeitschrift IDG Verlag

Kontaktieren Sie uns – info (a) marim . de !

 

moderationen

06.2021 Moderation und Diskussionsforum
AUSWIRKUNGEN, CHANCEN UND HERAUSFORDERUNGEN DER ZUNEHMENDEN VERBREITUNG MOBILER ARBEITSFORMEN
im Auftrag des Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz
Deutsches Wirtschaftsforum Digital_2021

11./12.2018 Moderation und Key Speech
KONICA MINOLTA SECURITY FORUM
Konica Minolta IT Solutions GmbH
Flughafen Stuttgart / Flughafen Frankfurt

10.2018 Vortrag von Markus J Neuhaus gemeinsam mit Katharina Schmied und Edgar Roeder
IOT-TRENDS, NEUE BEDROHUNG, HERAUSFORDERUNG FÜR DIE GOVERNANCE
Fachgruppe Cyber Security & FG Cloud Computing ISACA Germany Chapter e.V.
ISACA / Frankfurt School of Finance & Management, IT-GRC Kongress 2018

03.2018 Moderation
DIGITALISIERUNG IM MITTELSTAND – VOM UMGANG MIT DATEN

DIE NEUE DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG TRIFFT ALLE UNTERNEHMEN
im Auftrag des Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz im ZDF-Konferenzzentrum
Mittelstandstag Rheinland-Pfalz 2018

10.2017 Moderation
ISACA BARCAMP IoT / INDUSTRIE 4.0 / CLOUD COMPUTING
Fachgruppe Cloud Computing
ISACA Germany Chapter e.V.

06.2016 Interview
IT-SICHERHEIT IM MITTELSTAND – ANSATZPUNKTE
SWR Landesschau Rheinland-Pfalz

06.2016 Vortrag und Leitung der Podiumsdiskussion mit dem Landesverfassungsschutz RhP
IT-SICHERHEITSLAGE 2016 – EIN AUSBLICK FÜR UNTERNEHMEN
im Auftrag des Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland-Pfalz
ZDF-Konferenzzentrum, Mittelstandstag Rheinland-Pfalz 2016

06.2015 Vortrag
WAS ERWARTET EIN UNTERNEHMEN IN PUNCTO SICHERHEITSLEISTUNGEN IM CLOUD-COMPUTING ALS MANAGED SECURITY SERVICE?
im Auftrag der Fachgruppe Cloud-Computing des ISACA Germany Chapters e.V.
9. Cyber-Sicherheits-Tag der Allianz für Cyber-Sicherheit, Commerzbank Arena Frankfurt am Main

04.2015 Vortrag und Leitung der Podiumsdiskussion mit dem Landesverfassungsschutz Rheinland-Pfalz
IT-SICHERHEIT IN KLEINEN UND MITTELSTÄNDISCHEN UNTERNEHMEN
im Auftrag des Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland-Pfalz im ZDF-Konferenzzentrum
Mittelstandstag Rheinland-Pfalz 2015

06.2014 Leitung der Podiumsdiskussion im Plenum im Auftrag des Veranstalters
IT-SICHERHEIT: CYBER-CRIME, SPIONAGE, FAHRLÄSSIGKEIT – KÖNNEN SIE 
IHR UNTERNEHMEN UND IHRE DATEN WIRKSAM SCHÜTZEN?

Industrie- und Handelskammer zu Köln, Mittelstandstag KölnRheinland

04.2014 Vortrag
IT-SECURITY EINE NOTWENDIGKEIT: VOR EDWARD SNOWDEN WAR IT- UND TK-SECURITY EIN VERNACHLÄSSIGTES THEMA, ABER DANK IHM WIRD DARÜBER OFFEN GEREDET
Network People, ZDF-Konferenzzentrum, Mittelstandstag Rheinland-Pfalz 2014

Kontaktieren Sie uns – info (a) marim . de !

sales enablement

Seminare für Sales & Marketing finden in weiten Teilen nach dem gleichen Schema statt: ein ausführlicher, theoretischer Part wird durch Erfahrungsberichte des Referenten ergänzt

Ihre Herausforderung

  • Praxisnahe Kontaktaufnahme zu Neu- und Bestandskunden verbessern
  • Kontakte zu den Top-Entscheidern aufbauen
  • Kontinuierliche Gewinnung neuer Chancen ermöglichen

Ihr Ziel

  • Im Team akquirieren, qualifizieren und abschließen
  • Motivation durch erlebte Erfolge erreichen
  • Partnerschaftlich mit dem Kunden zusammenwirken
  • Mehr Ruhe im Vertrieb durch strukturierten Ansatz erzielen
  • Vertriebskanal regelmässig coachen

Unser Lösungsansatz

Zum Sales Enablement gehören Business Development und Targeted Marketing. Auf Basis langjähriger Erfahrungen ist die Seminarreihe Saleslive entstanden:

  • AkquisitionliveWunschkunden im Team mit Vertriebsleitung und Fachabteilung akquirieren
  • Top-Entscheiderlive – die wichtigen Entscheider ermitteln, Kontakt aufbauen und Chancen abwägen
  • Frontofficelivedie „Visitenkarte“ des Unternehmens als wichtiger Teil des Marketing nutzen 
  • Accountinglive – Offenen Posten bei den Kunden klären und zukünftig vermeiden
  • Marketinglive – Zielgerichtet Informationen über Kunden, Mitbewerber und Produkte aufnehmen
  • CoachingliveLängerfristige Vertriebsleitung und Account Management betreuen

Die Teilnehmer arbeiten ausschließlich an bestehenden und potenziellen Kundensituationen. Das heißt entscheidenden Sinne: Saleslive mit realistischer und maximaler Wirkung. Neue Verhaltensweisen werden erprobt und der persönliche und geschäftliche Erfolg wird direkt live erlebt. Die Workshops erreichen bleibende Denk- und Verhaltensänderung bei den Teilnehmern

Gerne stellen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch Ansätze und Erfahrungen vor

Kontaktieren Sie uns – info (a) marim . de !